FAQ

Die Gegenstände werden gegen Pfand verliehen, eine Gebühr gibt es nicht.

Ja, wenn die Gegenstände pünktlich, sauber, heil und vollständig zurückgebracht werden. Andernfalls behalten wir das Pfand teilweise oder vollständig ein.

Bitte Personalausweis oder Meldebescheinigung mitbringen. Außerdem Bargeld für das Pfand.

Nein, das ist derzeit nicht vorgesehen.

Die Leihdauer beträgt 1 Woche und kann um 2 Wochen verlängert werden.

Dann behalten wir das Pfand teilweise oder ganz ein, je nachdem wie groß der Schaden ist.

leih.lokal hat keine Bücher, Spielsachen, digitale Medien (CDs/DVDs) und Textilien, also auch keine Kleidung.

Übersichten über unsere Gegenstände befinden sich auf der leih.lokal Seite unter “Sortiment” bzw. in den einzelnen Kategorien (chronologisch geordnet). Die Suchleiste hier zeigt maximal fünf Gegenstände aus dem gesamten Sortiment an, also aus allen Kategorien. Will man alle Gegenstände zu einem Suchbegriff sehen, empfiehlt sich die globale Suche (ganz oben auf der Seite). Nicht jeder Suchbegriff führt zum Erfolg, da wir leider (noch) nicht bei jedem Gegenstand die entsprechenden Schlagwörter eingegeben haben (hilfreich: andere Suchbegriffe probieren, z.B. “Küchenmaschine” statt “Mixer”, verkürzt “Bohr” statt “Schlagbohrmaschine”).